Autopanne oder ficken

Dauer:

6:46

Online seit:

29. Juni 2018

Preis:

NUR 690 Coins

 

JETZT KAUFEN

Autopanne oder ficken

Diese Entscheidung hatte ich als mein Auto mal streikte. Eigentlich kenne ich mich gut aus bei Autos nur was hier fehlte wusste ich nicht und es war auch ziemlich abgelegen wo ich zum Stehen gekommen bin. So viel ich wusste versuchte ich selbst doch leider reichte meine Erfahrung nicht.

Plötzlich tauchte ein junger Mann auf und er fragte mich ob er helfen kann. Doch einigen Versuchen scheiterte auch er daran mein Auto wieder in Fahrt zu bringen. Er fing an mich zu begrapschen weil ich einen sehr kurzen Rock an hatte und Nylons dazu. Denke das machte ihn geil doch fragte was das soll, jedoch reagierte er nicht auf mein reden und machte weiter. Warten musste ich sowieso auf Hilfe und so hatte ich auch schon seinen Schwanz im Maul und fing ihn an zu blasen.

Als er schön hart war, zog er mich hoch drückte mich gegen die Motorhaube und füllte meine Möse mit seinem Schwanz aus und stoß richtig geil zu. Ja es hat mir sehr gefallen und so könnten anderen Pannen auch ausgehen. Seine Stöße waren sehr gut und ich genoss jeden einzelnen davon. Echt geil wie er mich hart fickte und das ganze Outdoor wo schnell wer kommen konnte, was mich ja auch nicht stört.

Nach dem er meine Möse gefickt hatte rahmte er mir seinen Schwanz in mein Maul und fickte da rein bis er sein heißen Sperma nicht mehr halten konnte und mir in den Mund spritze. Da es eine ordentliche Menge war schlucke ich alles runter.

Hilfst du mir bei der nächsten Panne?

Deine

Sina-Velvet

Kommentare

Altersprüfung

WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.


Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.


Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.